Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Me Proudly Presents: Eye Candy

Hallo, Servus und Willkommen

Dir gefällt unser Blog und du bist selber ein Fan von Eye Candies?
Dann schreib uns doch! Wir freuen uns immer über Meinungsaustausch.

Suchen

Archiv

12. Dezember 2010 7 12 /12 /Dezember /2010 19:52

 

http://www.filmering.at/images/stories//gallery/narnia3/Narnia3-Poster01.jpg

 

Ja, er ist erwachsen geworden, der Prinz Kaspian. Und damit man das sieht, hat man ihm in dem neuesten Teil der Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte, einen Bart stehen lassen. Dass Darsteller  Ben Barnes nächstes Jahr bereits 30 Jahre alt wird, mag man trotzdem kaum glauben.

 

In Die Reise auf der Morgenröte verschlägt es die beiden jüngsten Geschwister der Pevensie-Kinder, wie bereits im vorigen Teil angekündigt, alleine in das fremde Land Narnia. Anstatt sich in einem verschneiten Winterwald oder einem herrlichen Strand wiederzufinden, landen sie direkt auf dem königlichen Schiff Morgenröte, die unter der Leitung von König Kaspian - zuvor Prinz Kaspian, auf der Suche nach den sieben Lords ist, die unter der Herrschaft von Lord Miraz, der in dem zweiten Teil gestürzt wurde, verbannt wurden.

 

http://i.dailymail.co.uk/i/pix/2010/12/09/article-1337309-0C69F644000005DC-965_468x286.jpg

 

Anders als die beiden Vorgänger hat bei diesem Teil anstatt Andrew Adamson der Regisseur Michael Apdet die Regie übernommen und ganz dem Trend folgend, können wie die spannenden Abenteuer der Pevensies jetzt in 3D verfolgen.

 

Der Trailer verspricht wieder eine grandiose Mischung aus Spannung und Fantasy und der Film ist seit dem 10. Dezember auch bei uns in den deutschen Kinos.

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare