Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Me Proudly Presents: Eye Candy

Hallo, Servus und Willkommen

Dir gefällt unser Blog und du bist selber ein Fan von Eye Candies?
Dann schreib uns doch! Wir freuen uns immer über Meinungsaustausch.

Suchen

Archiv

28. September 2009 1 28 /09 /September /2009 20:20



Handelt es sich bei dem neusten Streich von Johnny Depp (46) lediglich um einen Freundschaftsdienst, oder gedenkt er tatsächlich, demnächst unter die Regisseure zu gehen? Dabei hätten wir Johnny wirklich viel lieber vor der Kamera, als dahinter. Grund zur "Sorge" gibt ein Videodreh der Band Babybird, der von Johnny geleitet wurde. Der ist großer Fan der Combo. Ein Augenzeuge berichtet: "Ein ziemlich zerzaust aussehender Johnny Depp wurde in England am Set des Babybird-Musikvideodrehs gesichtet. Das Video wurde innerhalb von zwei Tagen am Hatfield House gedreht." Johnny hat bereits öfter mit dem Gedanken gespielt, in der Musikszene Fuß zu fassen. In dem Film "Sweeney Tod-Der teuflische Barbier aus der Fleet Street" hat er bereits unter Beweis gestellt, dass es um seine Gesangskünste nicht allzu schlecht bestellt ist. Er würde vor allem gerne mal ein Duett mit Barry Manilow aufnehmen. (Quelle: www.promiflash.de)



Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

emule 09/29/2009 12:51


Mir gefällt Johnny Deep. Fantastisch Schauspieler!!!